Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
1996 Filmkritiken | 10403 Personen | 3320 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Die neuen Abenteuer des Sanitätsgefreiten Neumann
von Jürgen Enz




Meist gelesen¹

1. 
Hey Bunny  

2. 
Pirates of the Caribbean: Salazars Rache  

3. 
Hostel  

4. 
Manchester by the Sea  

5. 
Hacksaw Ridge - Die Entscheidung  

6. 
Inglourious Basterds  

7. 
Martyrs  

8. 
Midnighters  

9. 
Stephen King`s Es  

10. 
Spider-Man: Homecoming  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

Bitte wählen Sie den Produktionszeitraum des Films

1895-1930   1931-1940   1941-1950  
1951-1960   1961-1970   1971-1980  
1981-1990   1991-2000   2001-2010  
2011-2016  

zurück
nächste
Name Wertung


No Country For Old Men
Ein Film von Joel Coen, Ethan Coen - Eine Kritik von Bastian G.

Ein Koffer mit Geld verursacht einen Haufen Ärger und Tote in Texas. Ein neuer Volltreffer der Coen-Brüder ("The Big Lebowski").

Rezension lesen   Kommentare ansehen (8)


Ben X
Ein Film von Nic Balthazar - Eine Kritik von Gordon Gernand

Außenseiterdrama mit kontroversem Schluss, das auch visuell neue Wege geht. Mitunter sehr eindringlich und intensiv erzählt.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


I Am Legend
Ein Film von Francis Lawrence - Eine Kritik von Stefan Rackow

Spannende, in der ersten Hälfte atmosphärisch überaus dichte Neuadaption der klassischen Romanvorlage, die vor allem durch Will Smiths grandiose Performance besticht

Rezension lesen   Kommentare ansehen (4)


Der Nebel
Ein Film von Frank Darabont - Eine Kritik von Bastian G.

Eine Gruppe Überlebender kämpft in einem Supermarkt gegen eine unbekannte Macht - und gegen sich selbst. Die beste Stephen King-Verfilmung seit langem...

Rezension lesen   Kommentare ansehen (10)


Ich weiss, wer mich getötet hat
Ein Film von Chris Sivertson - Eine Kritik von Bastian G.

College-Göre wird von Psychopathen verstümmelt und erwacht im Krankenhaus als andere Person. Kruder Mystery-Schinken, der trotz Kinoauswertung den Charme einer unterdurchschnittlichen DVD-Premiere versprüht.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Das Vermächtnis des geheimen Buches
Ein Film von Jon Turteltaub - Eine Kritik von Anja Mikolajek

Solide Fortsetzung.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


28 weeks later
Ein Film von Juan Carlos Fresnadillo - Eine Kritik von Anja Strilek

Keine würdige Fortsetzung

Rezension lesen   Kommentare ansehen (10)


Unsere Erde - Der Film
Ein Film von Alastair Fothergill, Mark Linfield - Eine Kritik von Stefan Rackow

Eine Dokumentation, die unsere Erde in atemberaubenden Bildern einfängt. Mitreißend, spannend, nachdenklich stimmend.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Timber Falls
Ein Film von Tony Giglio - Eine Kritik von David Kugler

Ein Pärchen möchte einen Wandertrip in Virginia unternehmen, wählt aber eine andere Route als von den Rangern vorgeschlagen. Und Sex haben die beiden auch noch, und das als Unverheiratete in einem Horrorfilm - eine dumme Idee! Leider ist Timber Falls rech

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


There Will Be Blood
Ein Film von Paul Thomas Anderson - Eine Kritik von Thorsten Schulze

Ein überragender Daniel Day-Lewis als Ölbaron in einem großartigen Drama um Gier und ihren Preis.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (5)


Michael Clayton
Ein Film von Tony Gilroy - Eine Kritik von Bastian G.

Der "Fixer" einer Anwaltskanzlei kommt den Machenschaften eines skrupellosen Konzerns auf die Schliche. Ein äußerst spannendes und mehrfach Oscar-nominiertes Werk vom ehemaligen Autor der "Bourne"-Reihe.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (4)


Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel
Ein Film von Ben Affleck - Eine Kritik von Bastian G.

Ein Privatermittler-Duo ist auf der Suche nach einem vermissten Mädchen, deren Verschwinden auf den ersten Blick etwas mit der Bostoner Drogenszene zu tun hat. Ben Afflecks meisterhafte Regiearbeit präsentiert zudem seinen Bruder Casey als Hauptdarsteller

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Im Tal von Elah
Ein Film von Paul Haggis - Eine Kritik von Bastian G.

Tommy Lee Jones untersucht als Vietnam-Veteran den Mord an seinem Sohn, dessen Leiche nach der Rückkehr aus dem Irakkrieg verstümmelt aufgefunden wird. Das Zweitwerk von Paul Haggis kann mit dessen Meisterwerk "L.A. Crash" nicht ganz mithalten, aber überz

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Das Waisenhaus
Ein Film von Juan Antonio Bayona - Eine Kritik von Bastian G.

Ein Elternpaar, welches ein altes Waisenhaus betreibt, stößt bei der Suche nach ihrem verschwundenen Sohn auf ein düsteres Geheimnis. Ein weiterer beachtlicher Genre-Beitrag aus dem spanisch-sprachigen Raum.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Charlie Bartlett
Ein Film von Jon Poll - Eine Kritik von Gordon Gernand

High School-Komödie um einen 17-Jährigen, der versucht bei seinen Mitschülern beliebt zu sein und dabei ungewöhnliche Wege geht. Köstlich im Humor, betont menschlich in der Aussage, ohne dabei mit dem Zeigefinger zu schwenken.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Drachenläufer
Ein Film von Marc Forster - Eine Kritik von Bastian G.

Der in den USA lebende Afghane Amir kehrt viele Jahre nach der Verwüstung seines Landes in die Heimat zurück um eine alte Schuld auszugleichen. Top-Regisseur Marc Forster inszenierte diesen mitreißenden Film nach der Bestseller-Vorlage von Khaled Hosseini

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Into the Wild
Ein Film von Sean Penn - Eine Kritik von Sebastian Walther

Sean Penns meisterhafte Buchverfilmung mit atemberaubenden Aufnahmen und erstklassigen Darstellern

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Der Sternwanderer
Ein Film von Matthew Vaughn - Eine Kritik von Stefan Rackow

Ein märchenhaftes Abenteuer für Erwachsene, das tadellos unterhält und endlich wieder für frischen Wind im eingestaubten Fantasy-Genre sorgt

Rezension lesen   Kommentare ansehen (4)


Juno
Ein Film von Jason Reitman - Eine Kritik von Bastian G.

Die 16-jährige Juno ist schwanger und gibt ihr ungeborenes Kind einem Pärchen zur Adoption frei. Ein grossartiges "Feel-Good-Movie" und eine der besten Komödien des Jahres 2008!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Frontier(s)
Ein Film von Xavier Gens - Eine Kritik von Bastian G.

In der französischen Provinz gerät eine Gruppe Jugendlicher an fiese Nazi-Kannibalen. Hohler Backwoods-Horror, der nur für Splatterfans interessant sein dürfte.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)
zurück
nächste
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse