Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
1994 Filmkritiken | 10403 Personen | 3319 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Ducktales: Der Film - Jäger der verlorenen Lampe
von Gaëtan Brizzi, Paul Brizzi, Bob Hathcock, Clive Pallant, Mathias Marcos Rodric, Vincent Woodcock




Meist gelesen¹

1. 
Hey Bunny  

2. 
Pirates of the Caribbean: Salazars Rache  

3. 
Hostel  

4. 
Manchester by the Sea  

5. 
Hacksaw Ridge - Die Entscheidung  

6. 
Inglourious Basterds  

7. 
Martyrs  

8. 
Midnighters  

9. 
Stephen King`s Es  

10. 
Mars Attacks!  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

zurück
nächste
Name Wertung


The Shepherd
Ein Film von Isaac Florentine - Eine Kritik von Sebastian Walther

Der neue Van Damme, gut ansehbar trotz kleinerer Macken.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Das Ende der Götter
Ein Film von Giulio Base - Eine Kritik von Nicole Goldstein

Ein offizieller Auftrag, die Suche nach der Lösung um ein entscheidendes Ereignis der Menschheitsgeschichte, wird zur persönlichen Glaubenskrise...

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Halloween (Reboot)
Ein Film von Rob Zombie - Eine Kritik von Bastian G.

Der 10-jährige Michael Myers, der in einer Problemfamilie aufwächst, entwickelt sich langsam zu dem späteren Serienkiller. Rob Zombies Prequel/Remake geht nach einem starken Start in der zweiten Hälfte leider ein wenig die Puste aus.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Frontier(s)
Ein Film von Xavier Gens - Eine Kritik von Bastian G.

In der französischen Provinz gerät eine Gruppe Jugendlicher an fiese Nazi-Kannibalen. Hohler Backwoods-Horror, der nur für Splatterfans interessant sein dürfte.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Operation Delta Force 4: Deep Fault
Ein Film von Mark Roper - Eine Kritik von David Kugler

Diesmal kämpfen unsere Jungs gegen einen stinksauren Wissenschaftler, der ... ja, was eigentlich? Überraschend unterhaltsame Daueraction von Mark Roper, mit großem Aufwand im verschneiten Ostblock gedreht!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Km. 31
Ein Film von Rigoberto Castañeda - Eine Kritik von David Kugler

Auf einer Landstraße häufen sich mysteriöse Unfälle. Die Zwillingsschwester eines Opfers begibt sich mit Freunden auf die Suche nach des Rätsels Lösung, und wird schon bald von der Vergangenheit heimgesucht. Recht konventioneller Geister-Horror aus Mexiko

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Brennender Tod
Ein Film von Terence Fisher - Eine Kritik von David Kugler

Auf einer Insel nahe England herrschen unglaublich hohe Temperaturen, Abkühlung scheint nicht in Sicht. Ganz im Gegenteil, selbst bei Dunkelheit steigen die Grade weiter. Eine Gruppe von verschiedenen Menschen geht der Sache auf den Grund, und stößt auf g

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Flucht ins 23. Jahrhundert
Ein Film von Michael Anderson - Eine Kritik von Eduard Beitinger

Ein "nettes" Science-Fiction-Filmchen mit einem selbst-ironischen Michael York, einer optisch aufreizenden Jenny Agutter und Peter Ustinov in einer überraschenden Gastrolle. Inszenatorisch schwach und enttäuschend umgesetzt.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Operation Delta Force 2: Mayday
Ein Film von Yossi Wein - Eine Kritik von David Kugler

Die Delta Force ist zurück und kämpft diesmal gegen wahnsinnige Russen unter ausgiebigem Einsatz von Stock Footage an Bord eines U-Boots. Aber das Endergebnis ist dabei nicht einmal so übel, auch wenn es vielleicht die sinnloseste Szene der Filmgeschichte

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


The Big Doll House
Ein Film von Jack Hill - Eine Kritik von Bastian G.

In diesem Frauenknast geht es nicht mit rechten Dingen zu. Jack Hill inszenierte einen extrem kurzweiligen Beitrag zum "WIP"-Genre.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Zombies unter Kannibalen
Ein Film von Marino Girolami - Eine Kritik von Thorsten Schulze

Zombies? Kannibalen? Zombies UND Kannibalen? Egal, hier gibt's einwandfrei trashiges Geschmodder erster Kajüte!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Rambo III
Ein Film von Peter MacDonald - Eine Kritik von Gordon Gernand

Berühmt-berüchtigter dritter Teil der Rambo-Reihe, die so gut begann. DER Prototyp eines tumben, schlicht gestrickten Actionfilms. Taugt eher als unfreiwillige Selbstparodie.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Der Dämon mit den blutigen Händen
Ein Film von Henry Cass - Eine Kritik von David Kugler

Ein zu Unrecht verurteilter Arzt trifft auf den brutalen Leiter eines Gefängnisses - ein Vampir? Das und mehr in einem Gothic-Grusler mit Drehbuch- und Ausstattungsschwächen, dafür einem tollen Bösewicht und interessanten neuen Ideen zum Thema Vampirismus

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


8 Blickwinkel
Ein Film von Pete Travis - Eine Kritik von Gordon Gernand

Thriller, der ein Attentat auf den US-Präsidenten aus verschiedenen Perspektiven einfangen will. Bemüht, aber glücklos.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (5)


Die Klasse von 1984
Ein Film von Mark L. Lester - Eine Kritik von Gordon Gernand

Sehr direkter, teilweise martialischer Crime-in-School-Reißer.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Das Vermächtnis des geheimen Buches
Ein Film von Jon Turteltaub - Eine Kritik von Anja Mikolajek

Solide Fortsetzung.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Boy eats Girl
Ein Film von Stephen Bradley - Eine Kritik von David Kugler

Zombiefilm meets Highschoolkomödie meets Romanze. Klingt gut, ist aber sehr lahm inszeniert.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Die Gangster-Akademie
Ein Film von Stelvio Massi - Eine Kritik von David Kugler

Tomas Milian spielt erneut die Figur Monnezza, kämpft allerdings gegen ein zerfahrenes Script und einen schlecht zusammengeschusterten Film an.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Napola - Elite für den Führer
Ein Film von Dennis Gansel - Eine Kritik von Florian Friedrich

Ein wenig einfallsreiches Drama. Das historische Setting hingegen vermag zu begeistern.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Der Herr der Ringe
Ein Film von Ralph Bakshi - Eine Kritik von Florian Friedrich

Eine künstlerische und tricktechnische Animationsorgie, welche jedoch nicht über die schwache und holprige Inszenierung hinwegtäuschen kann.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)
zurück
nächste
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse