Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2003 Filmkritiken | 10448 Personen | 3321 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Die Träumer
von Bernardo Bertolucci




Meist gelesen¹

1. 
Avengers: Infinity War  

2. 
Deadpool 2  

3. 
Red Sparrow  

4. 
Interstellar  

5. 
Wonder Woman  

6. 
Star Trek  

7. 
Bernard and Huey  

8. 
Inception  

9. 
Spielverderber  

10. 
7 Days  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

zurück
nächste
Name Wertung


Verblendung (2011)
Ein Film von David Fincher - Eine Kritik von Bastian G.

David Finchers unheilvoll-stimmungsgewaltige Neuauflage schlägt das schwedische Original.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Die Kunst zu gewinnen - Moneyball
Ein Film von Bennett Miller - Eine Kritik von Bastian G.

Die Erfolgsgeschichte des "Oakland Athletics"-Managers Billy Beane als spannendes und mitreißendes Underdog-Drama. Auch für Baseball-Unkundige interessant.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Cashback
Ein Film von Sean Ellis - Eine Kritik von David Kugler

In dieser romantisch-witzigen Indieperle schuftet der schlaflose Kunststudent Ben nachts im Supermarkt. Oh, und der kann die Zeit anhalten!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Nader und Simin - Eine Trennung
Ein Film von Asghar Farhadi - Eine Kritik von Asokan Nirmalarajah

Mitreißendes, vielschichtiges Familiendrama mit ausgefeilten Figuren

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Pakt der Wölfe
Ein Film von Christophe Gans - Eine Kritik von Bastian G.

Christophe Gans´ historische Monsterjagd kombiniert Arthur Conan Doyles Scharfsinn mit spektakulärer Martial Arts-Action. Ein aufregendes, aber sehr eigenwilliges Abenteuerepos für aufgeschlossene Filmfreunde.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (5)


Ohne Limit
Ein Film von Neil Burger - Eine Kritik von Christian Genzel

Cleverer Thriller mit spannender Prämisse.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Dame, König, As, Spion
Ein Film von Tomas Alfredson - Eine Kritik von Bastian G.

Tomas Alfredsons Adaption des John le Carré-Bestsellers entpuppt sich als hochklassiger und innovativ umgesetzter Spionagethriller. Selten fühlte sich die Welt des Geheimdienstes so trist, hoffnungslos, kalt und persönlich an.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Mad Circus - Eine Ballade von Liebe und Tod
Ein Film von Alex de la Iglesia - Eine Kritik von Eduard Beitinger

Alex de la Iglesia entfesselt ein Psycho-Duell zwischen zwei Clowns, die nichts zu verlieren haben. Für die Gunst der sich unschlüssigen Akrobatin Natalia wird geschlitzt, entstellt, geschossen und sich geopfert. Eine spanische Tragie-Horror-Groteske der Sonderklasse!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Four Lions
Ein Film von Christopher Morris - Eine Kritik von Bastian G.

Terrorismus mal anders: In Chris Morris´ bitterböser Satire haben vier radikale Fundamentalisten kaum einen Plan von ihrem eigenen Vorhaben...was für die Zuschauer ein großer Spaß ist.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Das Syndikat
Ein Film von Steno - Eine Kritik von David Kugler

Enrico Maria Salerno im Kampf gegen das organisierte Verbrechen, die Presse und eine Bande ruchloser Rächer, die das Gesetz in die eigene Hand nehmen. Gemeinhin der erste Poliziesco!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


New Kids Turbo
Ein Film von Steffen Haars, Flip Van der Kuil - Eine Kritik von Eduard Beitinger

Eine 5 köpfige Proleten-Clique aus einem holländischen Spießerdorf wollen ihr asoziales Dasein nicht aufgeben, werden gefeuert und das Recht auf Sozialhilfe entzogen. Sie erklären ihre Weigerung fortan für irgendwas zu bezahlen. Der Konflikt spitzt sich zu und entlädt sich in einem fulminanten Showdown mit dem staatlichen Militär. Junge, was für ein Satirenfest!!!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Vampire Nation
Ein Film von Jim Mickle - Eine Kritik von Bastian G.

Jim Mickles zweiter Low Budget-Streich ist entgegen des Titels weniger reißerischer Horrorschocker als vielmehr ein melancholischer Endzeit-Roadtrip, der mit seiner liebevollen Inszenierung und den überzeugenden Darstellern zu beeindrucken weiss. Nicht nur für Blutsauger-Fans.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


The Theatre Bizarre
Ein Film von Douglas Buck, Buddy Giovinazzo, David Gregory, Karim Hussain, Jeremy Kasten, Tom Savini, Richard Stanley - Eine Kritik von Bastian G.

Diese ambitionierte Kurzgeschichten-Sammlung von sieben Genre-Profis hält wohl für jeden Horror-Begeisterten das richtige Stück bereit.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (4)


The Woman
Ein Film von Lucky McKee - Eine Kritik von Bastian G.

Die provokant-satirische Kollaboration von Independent-Filmer Lucky McKee und Kultautor Jack Ketchum ist ein cleveres Genre-Highlight, bei welchem viele Zuschauer aber wohl erstmal entsetzt schlucken müssen.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (4)


Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2
Ein Film von David Yates - Eine Kritik von Stefan Rackow

Fulminantes, wuchtiges und würdiges Finale der Saga, wenngleich auch der ganz große Coup ausbleibt

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Planet der Affen: Prevolution
Ein Film von Rupert Wyatt - Eine Kritik von Stefan Rackow

Alles, nur kein Affenzirkus: Rupert Wyatts Prequel zur legendären „Planet der Affen“-Reihe ist ein wirklich ausgezeichnetes Sci-Fi-Drama, das sich voller Stolz schon jetzt zu den besten Filmen des Jahres zählen darf

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Das Geheimnis des steinernen Monsters
Ein Film von John Sherwood - Eine Kritik von David Kugler

Die Galerie des Grauens feiert ihre Rückkehr mit einem gelungenen Film über gigantische Steine nach einer Idee von Jack Arnold!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Kung Fu Panda 2
Ein Film von Jennifer Yuh Nelson - Eine Kritik von Stefan Rackow

Bärenstarke Fortsetzung, die mutigerweise ernstere Pfade einschlägt

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Reflecting Skin - Schrei in der Stille
Ein Film von Philip Ridley - Eine Kritik von Bastian G.

Philip Ridleys faszinierendes und visuell überwältigendes Horrordrama über das Ende einer Kindheit ist sicher keine leichte Kost für zwischendurch!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Zeder - Denn Tote kehren wieder
Ein Film von Pupi Avati - Eine Kritik von Bastian G.

Dieser intelligente wie fesselnde Mystery-Horror aus Italien wirft eine Frage auf: Hat der Meister der Horrorliteratur in seiner Karriere schonmal gespickt?

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
zurück
nächste
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse