Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2004 Filmkritiken | 10450 Personen | 3321 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Dark Shadows
von Tim Burton




Meist gelesen¹

1. 
Ant-Man and the Wasp  

2. 
Black Panther  

3. 
Interstellar  

4. 
Krankenschwestern-Report  

5. 
9to5: Days in Porn  

6. 
Die Klosterschülerinnen  

7. 
Transmorphers  

8. 
Auf ins blaukarierte Himmelbett  

9. 
Geilermanns Töchter - Wenn Mädchen mündig werden  

10. 
Die munteren Sexspiele unserer Nachbarn  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

Bitte wählen Sie ein Genre

Abenteuer Action Animation Art House
Biographie Dokumentation Drama Erotik
Fantasy Historienfilm Horror Katastrophenfilm
Kinder Komödie Kriegsfilm Krimi
Liebesfilm Märchen Musical Mystery
Psycho Satire Science-Fiction Special Interest
Tanzfilm Thriller Tragödie TV Movie
Western
zurück
nächste
Name Wertung


Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
Ein Film von Steven Spielberg - Eine Kritik von Christian Genzel

19 Jahre nach Indys letztem Kreuzzug kommt doch noch ein vierter Teil - der sich perfekt in die Reihe einfügt.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (4)


My dear Killer
Ein Film von Tonino Valerii - Eine Kritik von David Kugler

Inspektor Peretti ermittelt in einer Mordserie, deren Spur bis zu einer Kindesentführung mit tödlichem Ausgang zurückreicht. Ungewohnt komplexer Düster-Giallo von Tonino Valerii.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Der Schwanz des Skorpions
Ein Film von Sergio Martino - Eine Kritik von David Kugler

Ein Versicherungsdetektiv und eine Fotoreporterin untersuchen den Tod eines vermögenden Unternehmers - was steckt hinter dem mysteriösen Flugzeugabsturz? Erstklassiger Giallo vom meisterhaften Genrehandwerker Sergio Martino!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Der Mann ohne Gedächtnis
Ein Film von Duccio Tessari - Eine Kritik von Anatol Holzbauer

Senta mit der Kettensäge und Luc Merenda ohne Gedächtnis

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Malastrana - Short Night of the Glass Dolls
Ein Film von Aldo Lado - Eine Kritik von David Kugler und Anatol Holzbauer

Ein scheintoter Reporter versucht das Verbrechen an ihm zu rekonstruieren und ohne Handlungsmöglichkeit sich die eigene Haut zu retten. Tolles Erstlingswerk von Aldo Lado, und als Gaststar haut Jürgen Drews in die Saiten.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Saute Ma Ville
Ein Film von Chantal Akerman - Eine Kritik von Eduard Beitinger

Ein Mädchen sperrt sich in die Küche einer Wohnung ein - Chantal Akerman lässt den Zuschauer für 13 min. in die Innenwelt einer gestörten Persönlichkeit eintauchen.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Die Unbekannte
Ein Film von Giuseppe Tornatore - Eine Kritik von Bastian G.

Die geheimnisvolle Irena schleicht sich in das Leben einer italienischen Familie ein und wird langsam von ihrer dunklen Vergangenheit eingeholt. Giuseppe Tornatore inszenierte mit "Die Unbekannte" einen Mix aus Charakter-Drama und spannendem Mystery-Thril

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Rettet den Tiger
Ein Film von John G. Avildsen - Eine Kritik von Gordon Gernand

Melancholisches und eindringliches Drama um einen Textilfabrikanten, der sich in einer Lebenskrise befindet und ums finanzielle Überleben kämpft. Neben der herausragenden Darstellung von Jack Lemmon überzeugen die pointierten Dialoge von Drehbuchschreiber

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


A Tale Of Two Sisters
Ein Film von Ji-woon Kim - Eine Kritik von Bastian G.

Zwei Schwestern werden nach ihrer Entlassung aus einer Klinik von ihrem unabstreifbaren Schatten der Vergangenheit eingeholt. Beklemmender und zugleich in tolle Bilder verpackter Schocker aus Südkorea - ein Tip für anspruchsvolle Horrorfans!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Eden Lake
Ein Film von James Watkins - Eine Kritik von Bastian G.

Ein junges Pärchen muss sich im Wald mit allen Mitteln gegen eine Gang von brutalen Jugendlichen verteidigen. Beachtliches und hochbrisantes Regiedebüt des Briten James Watkins.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Don't torture a Duckling
Ein Film von Lucio Fulci - Eine Kritik von David Kugler

In einem verschrobenen italienischen Dorf sterben Buben - ein Mörder geht um. Zwischen der misstrauischen Bevölkerung ermitteln Reporter Tomas Milian und Dorfschönheit Barbara Bouchet in diesem erstklassigen Giallo von Lucio Fulci.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Der Gehetzte der Sierra Madre
Ein Film von Sergio Sollima - Eine Kritik von Anatol Holzbauer

Tomas Milian wird von Lee van Cleef gnadenlos gejagt-aber ist er tatsächlich schuldig?

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Iron Man
Ein Film von Jon Favreau - Eine Kritik von Stefan Rackow

Die Rechnung ging auf: Marvels erster, selbstproduzierter Superheldenfilm entpuppt sich als ein überaus gelungenes Filmspektakel, das neben opulenten Schauwerten auch mit einer gesunden Portion Witz und Zynismus aufwartet

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Weil es Dich gibt
Ein Film von Peter Chelsom - Eine Kritik von Stefan Rackow

Mann trifft Frau – Liebeskomödie der etwas anderen Art mit tollem Schauspieler-Duo

Rezension lesen   Kommentare ansehen (3)


Lost in Beijing
Ein Film von Yu Li - Eine Kritik von Eduard Beitinger

Vier Menschen ganz verloren und unverstanden in der chinesischen Hauptstadtmetropole.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Saw
Ein Film von James Wan - Eine Kritik von Bastian G.

In einem Waschkeller sehen sich zwei angekettete Männer dem "Spiel" eines sadistischen Killers ausgesetzt. Der Kult-Schocker stellt das Regiedebüt des Australiers James Wan dar.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Diary of the Dead
Ein Film von George A. Romero - Eine Kritik von Thorsten Schulze

Eine Abrechnung mit neuen wie alten Medien, eine Sektion der Schaulust, das alles mit Handkameragewackel im Zombiegewand - Romero hat sich einiges vorgenommen.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Jindabyne - Irgendwo in Australien
Ein Film von Ray Lawrence - Eine Kritik von Sebastian Walther

Unbequemer Geheimtipp für anspruchsvolle Cineasten

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Juno
Ein Film von Jason Reitman - Eine Kritik von Bastian G.

Die 16-jährige Juno ist schwanger und gibt ihr ungeborenes Kind einem Pärchen zur Adoption frei. Ein grossartiges "Feel-Good-Movie" und eine der besten Komödien des Jahres 2008!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Asylum - Irrgarten des Schreckens
Ein Film von Roy Ward Baker - Eine Kritik von David Kugler

Ein junger Arzt darf seine neue Stelle in einer Irrenanstalt nur antreten, wenn er den ehemaligen Anstaltsleiter unter den Insassen erkennen kann. Prima Episodenhorror mit vielen Stars, aus den bekannten Amicus Studios.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)
zurück
nächste
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse