Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
1992 Filmkritiken | 10383 Personen | 3318 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Wings for Wheels - The Making of 'Born to Run'
von Thom Zimny




Meist gelesen¹

1. 
Hey Bunny  

2. 
Der Pate  

3. 
Strawberry Bubblegums  

4. 
Martyrs  

5. 
Spider-Man: Homecoming  

6. 
Shutter Island  

7. 
New Moon - Biss zur Mittagsstunde  

8. 
Arrival  

9. 
Terminator: Genisys  

10. 
Wilde Orchidee  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

zurück
nächste
Name Wertung


Die toten Augen des Dr. Dracula
Ein Film von Mario Bava - Eine Kritik von Bastian G.

Ein Arzt untersucht in einem verschlafenen Dörfchen eine Reihe mysteriöser Todesfälle. Mario Bavas Gruselklassiker sorgt auch 40 Jahre nach seiner Entstehung noch für Gänsehaut.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Into the Wild
Ein Film von Sean Penn - Eine Kritik von Sebastian Walther

Sean Penns meisterhafte Buchverfilmung mit atemberaubenden Aufnahmen und erstklassigen Darstellern

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Scream - Schrei!
Ein Film von Wes Craven - Eine Kritik von Bastian G.

In einer Kleinstadt treibt ein brutaler Killer sein Unwesen, der sich zudem als großer Horrorliebhaber entpuppt. Wes Cravens Megaerfolg stellt für nicht wenige Fans einen Retter des Genres dar.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Operation Delta Force 2: Mayday
Ein Film von Yossi Wein - Eine Kritik von David Kugler

Die Delta Force ist zurück und kämpft diesmal gegen wahnsinnige Russen unter ausgiebigem Einsatz von Stock Footage an Bord eines U-Boots. Aber das Endergebnis ist dabei nicht einmal so übel, auch wenn es vielleicht die sinnloseste Szene der Filmgeschichte

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Das Bildnis der Doriana Gray
Ein Film von Jess Franco - Eine Kritik von Christian Genzel

Erotikschmarrn sehr frei nach Oscar Wilde.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Operation Delta Force
Ein Film von Sam Firstenberg - Eine Kritik von David Kugler

Rechtsradikale Südarfikaner klauen einen gefährlichen Virus. Die Jungs von der Delta Force haben was dagegen in diesem B-Star-besetzten Actionfilm ohne jegliches Drehbuch, welcher den Beginn eines Nu Image Franchises markiert.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


From Dusk Till Dawn
Ein Film von Robert Rodriguez - Eine Kritik von Bastian G.

Eine Familie landet mit zwei Gangstern in einer dreckigen Bar an der mexikanischen Grenze und sieht sich bald mit einer Horde von Vampiren konfrontiert. Schon fast legendärer Kultspaß von dem Duo Rodriguez/Tarantino.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


The Big Doll House
Ein Film von Jack Hill - Eine Kritik von Bastian G.

In diesem Frauenknast geht es nicht mit rechten Dingen zu. Jack Hill inszenierte einen extrem kurzweiligen Beitrag zum "WIP"-Genre.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Tarzan
Eine Serie von Peter Lang, Steve Loter - Eine Kritik von Anja Strilek

Hierzulande leider unbekannte erfolgreiche Neuzeitserie um die romantische Beziehung zwischen einem Urwaldhelden und einer Großstadtpolizstin

Rezension lesen   Kommentare ansehen (3)


Airborne - Flügel aus Stahl
Ein Film von David Green - Eine Kritik von Anja Mikolajek

Müder Werbefilm für die US Army.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Man-Eater - Der Menschenfresser
Ein Film von Joe D'Amato (= Aristide Massaccesi) - Eine Kritik von Bastian G.

Ein menschenfressender Unhold treibt sich auf einer griechischen Insel herum und verspeist Touristen. Italo-Trash at its worst!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (3)


Mila Superstar
Eine Serie von Fumio Kurokawa - Eine Kritik von Anja Strilek

Die erste Animeserie ihrer Art mit Kultfaktor und Vollyball-Hype-Bonus

Rezension lesen   Kommentare ansehen (6)


Drachenläufer
Ein Film von Marc Forster - Eine Kritik von Bastian G.

Der in den USA lebende Afghane Amir kehrt viele Jahre nach der Verwüstung seines Landes in die Heimat zurück um eine alte Schuld auszugleichen. Top-Regisseur Marc Forster inszenierte diesen mitreißenden Film nach der Bestseller-Vorlage von Khaled Hosseini

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Gamera 3: Revenge of Iris
Ein Film von Shusuke Kaneko - Eine Kritik von David Kugler

Gameras Kampf gegen die Gyaos fordert auch menschliche Opfer. Die junge Ayana beschwört mit ihren Rachegefühlen einen schlafenden Dämon herauf, der dieses Monstespektakel in ungekannte qualitative Höhen und berührende Tiefgründigkeiten bewegt. Wahrhaft gr

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Gamera 2: Advent of Legion
Ein Film von Shusuke Kaneko - Eine Kritik von David Kugler

Die Menschheit sieht sich einer neuen Bedrohung gegenüber: die ausserirdische Legion startet eine Attacke auf die Erde. Da können nur noch Gamera und verbesserte Effekte in diesem wuchtigen Monsterspektakel helfen!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Gamera: Guardian of the Universe
Ein Film von Shusuke Kaneko - Eine Kritik von David Kugler

Eine Riesenschildkröte kämpft gegen Riesenvögel in japanischen Städten. Die Rückkehr des Kultmonsters, und der Beginn einer großartigen Trilogie!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Im Tal von Elah
Ein Film von Paul Haggis - Eine Kritik von Bastian G.

Tommy Lee Jones untersucht als Vietnam-Veteran den Mord an seinem Sohn, dessen Leiche nach der Rückkehr aus dem Irakkrieg verstümmelt aufgefunden wird. Das Zweitwerk von Paul Haggis kann mit dessen Meisterwerk "L.A. Crash" nicht ganz mithalten, aber überz

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Pi
Ein Film von Darren Aronofsky - Eine Kritik von Bastian G.

Genialer Mathematiker glaubt, dass man die Natur in Zahlenmustern erfassen kann und verliert sich langsam in seiner Paranoia. Darren Aronofskys s/w-Debüt weist den Regisseur bereits als Filmvisionär aus.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford
Ein Film von Andrew Dominik - Eine Kritik von Asokan Nirmalarajah

Melancholischer, nüchterner Abgesang auf die Heldenmythen Amerikas

Rezension lesen   Kommentare ansehen (3)


Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel
Ein Film von Ben Affleck - Eine Kritik von Bastian G.

Ein Privatermittler-Duo ist auf der Suche nach einem vermissten Mädchen, deren Verschwinden auf den ersten Blick etwas mit der Bostoner Drogenszene zu tun hat. Ben Afflecks meisterhafte Regiearbeit präsentiert zudem seinen Bruder Casey als Hauptdarsteller

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
zurück
nächste
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse