Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
1992 Filmkritiken | 10383 Personen | 3318 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Die Körperfresser kommen
von Philip Kaufman




Meist gelesen¹

1. 
Hey Bunny  

2. 
Der Pate  

3. 
Strawberry Bubblegums  

4. 
Spider-Man: Homecoming  

5. 
Martyrs  

6. 
Shutter Island  

7. 
New Moon - Biss zur Mittagsstunde  

8. 
Terminator: Genisys  

9. 
Arrival  

10. 
Wilde Orchidee  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

zurück
nächste
Name Wertung


Sex And The City - Der Film
Ein Film von Michael Patrick King - Eine Kritik von Michael Kaufmann

Komödie, die die gleichnamige Erfolgsserie aus den USA auf die Kinoleinwände und den Zuschauer in eine Märchenwelt voller Traumprinzen, ausgefallener Kostüme und bester Fiktion holt

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Comedy Central Roast of William Shatner
Ein Film von Joel Gallen - Eine Kritik von Christian Genzel

Captain Kirk im Kreuzfeuer: William Shatner als Ehrengast bei einem sogenannten Roast.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Ben X
Ein Film von Nic Balthazar - Eine Kritik von Gordon Gernand

Außenseiterdrama mit kontroversem Schluss, das auch visuell neue Wege geht. Mitunter sehr eindringlich und intensiv erzählt.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Die Todeskarawane der Shaolin
Ein Film von Li Su - Eine Kritik von Christian Genzel

Naja, weder noch, aber wen interessiert das denn schon.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Rettet den Tiger
Ein Film von John G. Avildsen - Eine Kritik von Gordon Gernand

Melancholisches und eindringliches Drama um einen Textilfabrikanten, der sich in einer Lebenskrise befindet und ums finanzielle Überleben kämpft. Neben der herausragenden Darstellung von Jack Lemmon überzeugen die pointierten Dialoge von Drehbuchschreiber

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Mr. Brooks - Der Mörder in dir
Ein Film von Bruce A. Evans - Eine Kritik von Paul Hellermann

All-American Dad, dem die Mordlust im Nacken sitzt.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


A Tale Of Two Sisters
Ein Film von Ji-woon Kim - Eine Kritik von Bastian G.

Zwei Schwestern werden nach ihrer Entlassung aus einer Klinik von ihrem unabstreifbaren Schatten der Vergangenheit eingeholt. Beklemmender und zugleich in tolle Bilder verpackter Schocker aus Südkorea - ein Tip für anspruchsvolle Horrorfans!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Helm auf - Hose runter
Ein Film von Michele Massimo Tarantini - Eine Kritik von David Kugler

Lino Banfi und Alvaro Vitali blödeln sich diesmal durchs Militär, während uns Nadia Cassini die Nackte macht. Aber das Ergebnis ist tatsächlich nichtmal so übel.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Das Haus an der Friedhofmauer
Ein Film von Lucio Fulci - Eine Kritik von Bastian G.

Ein Forscher zieht mit seiner Familie in das unheimliche Haus eines verstorbenen Professors um dessen Untersuchungen fortzuführen - noch weiss er allerdings nicht, dass dort etwas Schreckliches vor sich geht. Gore-Papst Lucio Fulci weiss genau, was seine

Rezension lesen   Kommentare ansehen (3)


Die Geisterstadt der Zombies
Ein Film von Lucio Fulci - Eine Kritik von Bastian G.

Eine Frau hat mächtig Ärger beim Renovieren ihres Hotels, weil sich unter diesem ein Tor zur Hölle befindet. Lucio Fulci lässt sich nicht die Butter vom Brot nehmen und serviert seinen Fans ein Splatter-Spektakel mit Fantasy-Elementen.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Jagdrevier der scharfen Gemsen
Ein Film von Hubert Frank - Eine Kritik von David Kugler

In Oberbayern is' mal wieder der Deifl los! Sex-Nonsens aus den 70ern.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Nomads - Tod aus dem Nichts
Ein Film von John McTiernan - Eine Kritik von Bastian G.

Eileen, eine junge Ärztin, durchlebt nach einem Biss die letzten Tage eines verstorbenen Patienten aus dessen Sicht und begibt sich in tödliche Gefahr. John McTiernan inszenierte den albtraumhaften Thriller am Anfang seiner Karriere.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Begierde
Ein Film von Tony Scott - Eine Kritik von Bastian G.

Nachdem ihr Mann einem drastischen Alterungsprozess zum Opfer gefallen ist, verliebt sich die attraktive Vampirin Miriam in die Ärztin Sarah. Ein bildgewaltiger und mysteriöser Kultschocker von "Top Gun"-Regisseur Tony Scott.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Southland Tales
Ein Film von Richard Kelly - Eine Kritik von Bastian G.

Krieg, Verschwörung, Wissenschaft und die Apokalypse: Richard Kellys faszinierendes Zweitwerk lädt die Zuschauer zu einer weiteren mysteriösen Reise ein.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Ruinen
Ein Film von Carter Smith - Eine Kritik von Bastian G.

Fünf Touristen fallen auf einem Maya-Tempel einer bösartigen Macht zum Opfer. Nicht gerade bahnbrechender, aber unterhaltsamer Naturhorror.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Blue Rita
Ein Film von Jess Franco - Eine Kritik von David Kugler

Frauen foltern Männer auf perfideste Weise. Warum? Das weiß wohl nur Jess Franco.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Sie küssten und sie schlugen ihn
Ein Film von François Truffaut - Eine Kritik von Eduard Beitinger

"Sie küssten und sie schlugen ihn" ist Truffauts Debütfilm und gleichzeitig einer der überragensten Filme der "Nouvelle Vague" - Epoche. Bewegend, realistisch, unterhaltsam und äußerst einnehmend.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


CyberTracker
Ein Film von Richard Pepin - Eine Kritik von Christian Genzel

Der Drache gegen die Killerandroiden.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Im Banne des Dr. Monserrat
Ein Film von Michael Reeves - Eine Kritik von David Kugler

Dr. Monserrat macht eine unglaubliche Erfindung: Er kann Menschen hypnotisieren und deren Gefühle erleben. Doch nicht alle wollen die Erfindung für gute Zwecke einsetzen in diesem deprimierendem Film von Michael Reeves.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Iron Man
Ein Film von Jon Favreau - Eine Kritik von Stefan Rackow

Die Rechnung ging auf: Marvels erster, selbstproduzierter Superheldenfilm entpuppt sich als ein überaus gelungenes Filmspektakel, das neben opulenten Schauwerten auch mit einer gesunden Portion Witz und Zynismus aufwartet

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
zurück
nächste
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse