Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
1994 Filmkritiken | 10402 Personen | 3319 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Blindman - Der Vollstrecker
von Ferdinando Baldi




Meist gelesen¹

1. 
Hey Bunny  

2. 
Pirates of the Caribbean: Salazars Rache  

3. 
Hostel  

4. 
Manchester by the Sea  

5. 
Hacksaw Ridge - Die Entscheidung  

6. 
Inglourious Basterds  

7. 
Martyrs  

8. 
Midnighters  

9. 
Stephen King`s Es  

10. 
Mars Attacks!  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

zurück
nächste
Name Wertung


The Vampire Diaries
Eine Serie von J. Miller Tobin, Marcos Siega, John Dahl, Kevin Bray, Guy Ferland, Ernest R. Dickerson, Rick Bota, David Barrett, Liz Friedlander - Eine Kritik von Nicole Goldstein

L.J. Smiths Romane in Serie - vielversprechender Beginn voller Spannung und ein wenig Romantik

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Drei Kugeln für Ringo
Ein Film von Emimmo Salvi - Eine Kritik von Anatol Holzbauer



Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Rocco - Ich leg dich um
Ein Film von Giuseppe Vari - Eine Kritik von Anatol Holzbauer



Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Nebraska Jim
Ein Film von Antonio Roman, Mario Bava - Eine Kritik von Anatol Holzbauer

Weiterer Spaghetti Western-Versuch Mario Bavas

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Screamers: The Hunting
Ein Film von Sheldon Wilson - Eine Kritik von Peter L.

Für all jene, die schon immer mal "überflüssig" definiert haben wollten

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Ein Leben für ein Leben
Ein Film von Paul Schrader - Eine Kritik von Anita Klingler

Von Schuld und Sühne erzählt Paul Schraders Film. Basierend auf Yoram Kaniuks Roman "Adam Hundesohn" setzt Schrader das Aufeinandertreffen zweier Welten in Szene: Jener des Mannes, der einst ein Hund war, mit der des Hundes, der einst ein Junge war.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


New York, I Love You
Ein Film von Mira Nair, Fatih Akin, Yvan Attal, Allen Hughes, Randall Balsmeyer, Natalie Portman, Shunji Iwai, Wen Jiang, Joshua Marston, Brett Ratner, Shekhar Kapur - Eine Kritik von Asokan Nirmalarajah

Stimmigeres, aber weniger einfallsreiches Sequel zu "Paris, je t’aime"

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Gattaca
Ein Film von Andrew Niccol - Eine Kritik von Florian Schulz

Elegischer Science-Fiction-Essay über die Eigengesetzlichkeiten menschlicher Identität

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Sie leben!
Ein Film von John Carpenter - Eine Kritik von Peter L.

Sie sind unter uns... und sie wollen unser Geld.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Allein gegen die Mafia
Eine Serie von Damiano Damiani - Eine Kritik von Anatol Holzbauer



Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Nanga Parbat
Ein Film von Joseph Vilsmaier - Eine Kritik von Anita Klingler

Am Nanga Parbat ließen schon zig Bergsteiger ihr Leben. Er fasziniert wie kaum ein anderer Achttausender. Im gleichnamigen Film inszeniert Reinhold Messner gemeinsam mit Regisseur Joseph Vilsmaier seine Version vom Tod seines Bruders, der bei einer Gipfel

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Ed Wood
Ein Film von Tim Burton - Eine Kritik von Stefan Rackow

Leise, sensible und einfühlsam inszenierte Tragikomödie über den angeblich schlechtesten Regisseur der Welt

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Dinner for One
Ein Film von Heinz Dunkhase - Eine Kritik von Stefan Rackow

Jedes Jahr dieselbe Leier – jedes Jahr derselbe Spaß

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Der große Diktator
Ein Film von Charles Chaplin - Eine Kritik von Christopher Michels

Jüdischer Barbier wird mit dem Nazi-Diktator Hynkel verwechselt. - Charlie Chaplins unverwüstliche Satire über die Schreckensdynastie Hitlers

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Die Gestohlenen Weihnachtsgeschenke
Ein Film von Chuck Jones, Ben Washam - Eine Kritik von Marco Siedelmann

In den USA ein Cartoon-Evergreen, in Deutschland nahezu ungesehen

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Das 1. Evangelium - Matthäus
Ein Film von Pier Paolo Pasolini - Eine Kritik von Martin S.

Ob man dieser Glaubensrichtung sein Gewissen schenkt spielt hier keine Rolle. Pasolini macht die Welt der christlichen Symbolik so greifbar, dass man den Schweiß Jesu schmecken kann. Es geht darum, diese spezielle Sicht auf die Welt unmittelbar zu erleben - und das ist Kino in seiner Reinkultur.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


The Tournament
Ein Film von Scott Mann - Eine Kritik von David Kugler

30 Killer machen eine britische Stadt zum Kriegsgebiet um ihren Meister zu finden. Hohle Daueraction mit guter Besetzung.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Heiligabend
Ein Film von William Hanna, Joseph Barbera - Eine Kritik von Marco Siedelmann

Weihnachten mit Tom und Jerry

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Bad Lieutenant - Cop ohne Gewissen
Ein Film von Werner Herzog - Eine Kritik von Florian Schulz

Bad Lieutenant ist eine großartige Crime-Groteske, die ihre dramatischen Züge immer wieder mit derb-komischen Zerrbildern zu brechen vermag und deren zentrale Figur bis in die darstellerischen Fußspitzen ironischer Natur ist.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Frenzy
Ein Film von Alfred Hitchcock - Eine Kritik von Christopher Michels

Der "Würger von London" geht um: Klasse Spätwerk von Alfred Hitchcock

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
zurück
nächste
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse