Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
1999 Filmkritiken | 10428 Personen | 3320 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI
von Kim Manners, Rob Bowman, Daniel Sackheim, Chris Carter, R. W. Goodwin




Meist gelesen¹

1. 
Familiye  

2. 
Panzerkreuzer Potemkin  

3. 
Wonder Woman  

4. 
Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis  

5. 
Thirst Street  

6. 
7 Days  

7. 
Shutter Island  

8. 
Cannibal Holocaust (Nackt und Zerfleischt)  

9. 
Midnighters  

10. 
Robin Hood  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


Mad Max: Fury Road
Ein Film von George Miller - Eine Kritik von Pascal Reis

George Miller ruft die ikonische "Mad Max"-Reihe mit einem kinetischen Sturmlauf zurück ins Leben.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Jack and the Giants
Ein Film von Bryan Singer - Eine Kritik von Stefan Rackow

Jack and the Giants ist, sofern man sich auf ihn einlässt, ein märchenhaft-spannendes Fantasy-Abenteuer, das mit seiner puren Bildgewalt und einer ansprechenden (3D-)Inszenierung weit davon entfernt ist, als "Riesen"-Enttäuschung eingestuft zu werden

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Kampf der Titanen (2010)
Ein Film von Louis Leterrier - Eine Kritik von Nicole Goldstein und Stefan Rackow

Actionreiches Remake mit deutlich höherem Unterhaltungswert als beim Vorgänger

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


X-Men: Apocalypse
Ein Film von Bryan Singer - Eine Kritik von Pascal Reis

Bryan Singer läutet den Weltuntergang ein: Zu erhält gibt es trotzdem nichts Neues und das Schaulaufen der Stars versiegt in einem bunten Superheldenvakuum.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


A Single Man
Ein Film von Tom Ford - Eine Kritik von Asokan Nirmalarajah

Hübsch fotografierte, intensiv gespielte, aber hohle Charakterstudie

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


X-Men: Erste Entscheidung
Ein Film von Matthew Vaughn - Eine Kritik von Bastian G.

Matthew Vaughns Beleuchtung der "X-Men"-Entstehungsgeschichte ist...nicht gut.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (14)
 
Seite: 1
 
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse