Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2005 Filmkritiken | 10464 Personen | 3321 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Glut der Sonne
von Gianni Puccini




Meist gelesen¹

1. 
Martyrs  

2. 
Pulp Fiction  

3. 
Equilibrium- Killer of Emotions  

4. 
Into the Wild  

5. 
Der letzte Tempelritter  

6. 
Cannibal Holocaust (Nackt und Zerfleischt)  

7. 
Badlands - Zerschossene Träume  

8. 
Frauen ohne Unschuld  

9. 
Troll Hunter  

10. 
Vertigo  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


12 Years a Slave
Ein Film von Steve McQueen - Eine Kritik von Stefan Rackow

Ein filmisches Meisterwerk, das wehtut, aber auch gleichzeitig wachrüttelt.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Shame
Ein Film von Steve McQueen - Eine Kritik von Bastian G.

Steve McQueens erschütternder wie eleganter Beitrag zum Thema "Sexsucht" hätte kraftvoller nicht ausfallen können. Fassbender und Mulligan runden das essentielle Werk mit ihren herausragenden Performances ab.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Eden Lake
Ein Film von James Watkins - Eine Kritik von Bastian G.

Ein junges Pärchen muss sich im Wald mit allen Mitteln gegen eine Gang von brutalen Jugendlichen verteidigen. Beachtliches und hochbrisantes Regiedebüt des Briten James Watkins.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Frank
Ein Film von Leonard Abrahamson - Eine Kritik von Stefan Rackow

Kopfkino einmal anders

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Prometheus - Dunkle Zeichen
Ein Film von Ridley Scott - Eine Kritik von Stefan Rackow

Ridley Scott jongliert genüsslich mit den Versatzstücken seines frühen Science-Fiction-Erstlings, fügt ein paar kleine Variationen der blutigen Art hinzu – und verbeugt sich letzten Endes in diesen Momenten doch irgendwie „nur“ vor seiner eigenen Schöpfung, ohne deren alte Brillanz zu erreichen.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (4)


X-Men: Apocalypse
Ein Film von Bryan Singer - Eine Kritik von Pascal Reis

Bryan Singer läutet den Weltuntergang ein: Zu erhält gibt es trotzdem nichts Neues und das Schaulaufen der Stars versiegt in einem bunten Superheldenvakuum.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Haywire
Ein Film von Steven Soderbergh - Eine Kritik von Stefan Rackow

Steven Soderberghs „HAYWIRE“ ist perfekt in Szene gesetztes, aber unter seiner extravaganten Fassade auch reichlich konventionelles Genre-Kino, das kühl mit den Versatzstücken des klassischen Agentenfilms jongliert, nur um am Ende eine ganz eigene, eigenwillige Note zu setzen. Nicht perfekt, aber auch kein heilloses Durcheinander.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Eine dunkle Begierde
Ein Film von David Cronenberg - Eine Kritik von Bastian G.

Das von David Cronenberg inszenierte Zusammentreffen von Carl Gustav Jung und Sigmund Freud entpuppt sich leider trotz einiger guter Ansätze als enttäuschend kraftloser Historienfilm.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


X-Men: Erste Entscheidung
Ein Film von Matthew Vaughn - Eine Kritik von Bastian G.

Matthew Vaughns Beleuchtung der "X-Men"-Entstehungsgeschichte ist...nicht gut.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (14)


Blood Creek
Ein Film von Joel Schumacher - Eine Kritik von Bastian G.

Regisseur Joel Schumacher schockiert seine Zuschauer mit diesem erstaunlich schlechten Horror-Trash über einen fiesen Nazi-Magier.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
 
Seite: 1
 
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse