Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
1992 Filmkritiken | 10383 Personen | 3318 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Eine wüste Bescherung
von Arlene Sanford




Meist gelesen¹

1. 
Spider-Man: Homecoming  

2. 
Interstellar  

3. 
Leolo  

4. 
Cannibal Holocaust (Nackt und Zerfleischt)  

5. 
Martyrs  

6. 
Hey Bunny  

7. 
Terminator: Genisys  

8. 
Emanuela - Alle Lüste dieser Welt  

9. 
Frenzy  

10. 
Pirates of the Caribbean: Salazars Rache  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


Interstellar
Ein Film von Christopher Nolan - Eine Kritik von Asokan Nirmalarajah und Stefan Rackow

Ein Experiment: Christopher Nolans Sci-Fi-Epos im Kritiker-Dialog

Rezension lesen   Kommentare ansehen (7)


The Dark Knight
Ein Film von Christopher Nolan - Eine Kritik von Stefan Hornig

Why so serious? Warum auch, denn hier gibt’s den Knüller des Jahres. Bis ins letzte perfekt besetztes Superheldenepos, mit Action zum Staunen, Spannung zum Zittern und Tragik zum Heulen. Oh Filmeherz, was willst du mehr?!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (9)


Die Muppets Weihnachtsgeschichte
Ein Film von Brian Henson - Eine Kritik von Florian Friedrich

Eine kreative und höchst facettenreiche Adaption, von der sich auch in Punkto Dramaturgie so manch andere Verfilmung des Stoffs eine Scheibe abschneiden kann.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Prestige - Die Meister der Magie
Ein Film von Christopher Nolan - Eine Kritik von H. Christian Haslecker

Grässlich brilliante Abgründe.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (3)


Children of Men
Ein Film von Alfonso Cuarón - Eine Kritik von H. Christian Haslecker

Düstere Zukunftsvision mit Biss und Botschaft

Rezension lesen   Kommentare ansehen (3)


The Dark Knight Rises
Ein Film von Christopher Nolan - Eine Kritik von Stefan Rackow

Trotz einiger weniger Schwächen gelingt Nolan ein gelungener Abschluss seiner bahnbrechenden Batman-Trilogie

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


1 Mord für 2
Ein Film von Kenneth Branagh - Eine Kritik von Stefan Rackow

Ein ungewöhnliches, spannendes Filmerlebnis mit Minimalbesetzung. Michael Caine und Jude Law in einem packenden, unterhaltsamen Psycho-Duell, das einem Kammerspiel gleichkommt.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (4)


Batman Begins
Ein Film von Christopher Nolan - Eine Kritik von Stefan Rackow

Die Anfänge des Dark Knight – atmosphärisch dicht und ein mehr als gelungener Neuanfang

Rezension lesen   Kommentare ansehen (4)


Dressed To Kill
Ein Film von Brian De Palma - Eine Kritik von Bastian G.

Der Sohn einer ermordeten Mutter will mit der einzigen Zeugin den Täter finden. Ein schauriger Klassiker von Suspense-Meister und Hitchcock-Schüler Brian De Palma.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Harry Brown
Ein Film von Daniel Barber - Eine Kritik von Marco Siedelmann

Althergebrachter Selbstjustiz-Reißer mit allen bekannten Vor- und Nachteilen des Genres

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Noises Off - Der nackte Wahnsinn
Ein Film von Peter Bogdanovich - Eine Kritik von Christian Genzel

Von der Schönheit des Scheiterns: Ein Theaterstück zerfällt in seine Bestandteile.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Flawless - Ein tadelloses Verbrechen
Ein Film von Michael Radford - Eine Kritik von Anja Mikolajek

Klassischer Heist-Film mit leichten Schwächen.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


The Actors
Ein Film von Conor McPherson - Eine Kritik von Anja Mikolajek

Ein kleines, modernes, irisches Märchen. Nicht zu ernst nehmen und Spaß dabei haben!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Inception
Ein Film von Christopher Nolan - Eine Kritik von Asokan Nirmalarajah

Sci-Fi-Psychothriller, der seinen eigenen Ansprüchen nicht gereicht

Rezension lesen   Kommentare ansehen (42)


Die Unfassbaren 2
Ein Film von Jon M. Chu - Eine Kritik von Pascal Reis

Müdes Kannibalisieren erfolgreicher Versatzstücke: Jon M. Chu bereitet zähen Budenzauber ohne Überwältigungseffekt auf.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Der 4 1/2 Billionen Dollar-Vertrag
Ein Film von John Frankenheimer - Eine Kritik von Gordon Gernand

Verfilmung des Bestsellers von Robert Ludlum um das Erbe des Finanzchefs von Adolf Hitler und seines Vermächtnisses. Wirr und holprig inszenierter Agententhriller mit einem Michael Caine außer Form.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
 
Seite: 1
 
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse