Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
1991 Filmkritiken | 10376 Personen | 3318 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Km. 31
von Rigoberto Castañeda




Meist gelesen¹

1. 
Franklyn - Die Wahrheit trägt viele Masken  

2. 
Rogue One: A Star Wars Story  

3. 
Manchester by the Sea  

4. 
Interstellar  

5. 
Mars Attacks!  

6. 
La La Land  

7. 
Arrival  

8. 
Doctor Strange  

9. 
New Moon - Biss zur Mittagsstunde  

10. 
Drag Me to Hell  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


Chinatown
Ein Film von Roman Polanski - Eine Kritik von Christopher Michels

Dass man seine Nase nicht zu tief in die Angelegenheiten anderer stecken sollte, zeigt Roman Polanskis Neo-Noir-Geniestreich mit Jack Nicholson.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Shining
Ein Film von Stanley Kubrick - Eine Kritik von Michaela Kiefer

Ein Klassiker des modernen Horrorfilms, der alles hat was man zum Gruseln braucht

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Einer flog über das Kuckucksnest
Ein Film von Miloš Forman - Eine Kritik von Anja Strilek

Nur halb so gut wie das Buch - und deshalb ein Meisterwerk!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (3)


Departed - Unter Feinden
Ein Film von Martin Scorsese - Eine Kritik von H. Christian Haslecker

Nervenzerreißender Polizei- und Mafiathriller

Rezension lesen   Kommentare ansehen (11)


Mars Attacks!
Ein Film von Tim Burton - Eine Kritik von Stefan Rackow

Missverstandene Hommage-Perle

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Jimmy Hoffa
Ein Film von Danny DeVito - Eine Kritik von Nicole Goldstein

Künstlerisch interessant gestaltete Biographie, sich leider nicht zwischen Realitätsanspruch und freier Interpretation entscheiden kann

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Sodbrennen
Ein Film von Mike Nichols - Eine Kritik von Anita Klingler

Wie schlimm kann ein Film sein, der "Sodbrennen" heißt? Wenn es doch nur das wäre, was das Ding verursacht! Aber bei diesem Geniestreich von Mike Nichols dreht sich jedem, der es geschafft hat zwei Stunden lang wach zu bleiben, unweigerlich der Magen um.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)
 
Seite: 1
 
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse