Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2005 Filmkritiken | 10464 Personen | 3321 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Plane Dead
von Scott Thomas




Meist gelesen¹

1. 
Martyrs  

2. 
Pulp Fiction  

3. 
Equilibrium- Killer of Emotions  

4. 
Into the Wild  

5. 
Der letzte Tempelritter  

6. 
Frauen ohne Unschuld  

7. 
Cannibal Holocaust (Nackt und Zerfleischt)  

8. 
Badlands - Zerschossene Träume  

9. 
Troll Hunter  

10. 
Vertigo  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


Donnie Darko
Ein Film von Richard Kelly - Eine Kritik von Stefan Rackow

Ein Film wie ein Sog! „Donnie Darko“ ist intelligentes Kopfkino, das auch nach mehrmaligem Ansehen nichts von seiner Faszination einbüßt.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (6)


Southland Tales
Ein Film von Richard Kelly - Eine Kritik von Bastian G.

Krieg, Verschwörung, Wissenschaft und die Apokalypse: Richard Kellys faszinierendes Zweitwerk lädt die Zuschauer zu einer weiteren mysteriösen Reise ein.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


That Thing You Do!
Ein Film von Tom Hanks - Eine Kritik von Stefan Rackow

Eigentlich alles richtig gemacht: Tom Hanks' Regiedebüt präsentiert sich als locker-sympathische Musikkomödie, die vor allem durch ihre Ohrwurmqualitäten zu überzeugen weiß

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


The Box
Ein Film von Richard Kelly - Eine Kritik von Bastian G.

Was würde man tun, wenn man für das Betätigen eines Knopfes auf einer Holzbox eine Million Dollar bekäme - mit der Konsequenz, dass man damit einen unbekannten Menschen tötet? Richard Kelly hat mit seiner dritten Regiearbeit abermals einen hochinteressant

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)
 
Seite: 1
 
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse