Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2007 Filmkritiken | 10464 Personen | 3323 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Kampf um den verlorenen Planeten
von Brett Piper




Meist gelesen¹

1. 
Zombieland 2: Doppelt hält besser  

2. 
Interstellar  

3. 
Spider-Man 3  

4. 
Martyrs  

5. 
Das Zeiträtsel  

6. 
Cannibal Holocaust (Nackt und Zerfleischt)  

7. 
Das Ende - Assault on Precinct 13  

8. 
Avengers: Infinity War  

9. 
Shutter Island  

10. 
Oldboy  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


Der Clan, der seine Feinde lebendig einmauert
Ein Film von Damiano Damiani - Eine Kritik von David Kugler

Damianis filmische Erörterung über Recht und Gerechtigkeit als famoser Mafiakrimi mit Franco Nero und Martin Balsam.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Briefe an Julia
Ein Film von Gary Winick - Eine Kritik von Stefan Rackow

Willkommen bei einer Reise, die man gerne ein zweites Mal bucht

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Il Mercenario - Der Gefürchtete
Ein Film von Sergio Corbucci - Eine Kritik von Anatol Holzbauer



Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Die Rache der Camorra
Ein Film von Pasquale Squitieri - Eine Kritik von Anatol Holzbauer

Gangs of Naples oder der epische Kampf ums Überleben im Neapel um 1900

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Warum mußte Staatsanwalt Traini sterben?
Ein Film von Damiano Damiani - Eine Kritik von Christian Genzel

Damiano Damianis Frage nach der Verantwortung des Filmemachers.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Stirb langsam 2
Ein Film von Renny Harlin - Eine Kritik von Anja Strilek

Actionreiche Fortsetzung von "Stirb langsam"

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)
 
Seite: 1
 
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse