Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2005 Filmkritiken | 10464 Personen | 3321 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Sex oder stirb
von Geoffrey Wright




Meist gelesen¹

1. 
Cannibal Holocaust (Nackt und Zerfleischt)  

2. 
Metropolis 2000  

3. 
Harry Potter und der Stein der Weisen  

4. 
Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers  

5. 
Martyrs  

6. 
7 Days  

7. 
Cocaine Cowboys  

8. 
Die Brücke  

9. 
Nackt unter Kannibalen  

10. 
Oase der Zombies  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


Meine teuflischen Nachbarn
Ein Film von Joe Dante - Eine Kritik von Gordon Gernand

Knallige, skurrile Horrorkomödie über paranoide Vorstadtbewohner, die glauben, ihre neuen Nachbarn seien Satansanbeter und Mörder.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Gesandter des Grauens
Ein Film von Roger Corman - Eine Kritik von David Kugler

Steht der unheimliche Mr. Johnson in Verbindung mit einer seltsamen Mordserie? Schöner Sci-Fi-Horror von Filmlegende Roger Corman!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Das Vermächtnis des Professor Bondi
Ein Film von Roger Corman - Eine Kritik von David Kugler

Ein Kellner wird zum Künstler als er Tote in Ton verkleidet. Horrorkomödie von Roger Corman und Film 2 aus der "Galerie des Grauens".

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Das Tier
Ein Film von Joe Dante - Eine Kritik von Bastian G.

Eine Nachrichtenreporterin erlebt in einem Sanatorium im Wald das haarige Grauen. Typisch schwarzhumoriges Gruselvergnügen von Joe Dante mit toller Atmosphäre und genialen Spezialeffekten.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Gremlins - Kleine Monster / Gremlins 2
Ein Film von Joe Dante - Eine Kritik von Gordon Gernand



Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Ritter der Dämonen
Ein Film von Ernest R. Dickerson, Gilbert Adler - Eine Kritik von Florian Friedrich

Vorsicht: Hochglanz-Trash! Nur für Freaks!!

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


The Hole (3D)
Ein Film von Joe Dante - Eine Kritik von Bastian G.

Die personifizierten Ängste dreier Kinder folgen ihnen aus einem mysteriösen Kellerloch in die Realität. Joe Dante rührt mit seinem Fantasyhorror 80s-Nostalgiker zu Tränen und verwandelt erwachsene Zuschauer noch einmal in Zehnjährige.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)
 
Seite: 1
 
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse