Filmkritiken - von Independent bis Hollywood
 
2005 Filmkritiken | 10464 Personen | 3321 Kommentare  
 
Bitte wählen Sie

Email

Passwort


Passwort vergessen

> Neu anmelden


Auch interessant



Mission: Impossible II
von John Woo




Meist gelesen¹

1. 
Martyrs  

2. 
Into the Wild  

3. 
Equilibrium- Killer of Emotions  

4. 
Cannibal Holocaust (Nackt und Zerfleischt)  

5. 
Harry Potter und der Stein der Weisen  

6. 
Pulp Fiction  

7. 
Der Pate  

8. 
Metropolis 2000  

9. 
Badlands - Zerschossene Träume  

10. 
Der Club der toten Dichter  
¹ gilt für den aktuellen Monat

Casinos im Film
  FILMSUCHE
  Sie sind hier: Filmkritiken
Filmkritiken RSS 1.0

 
Seite: 1
 
Name Wertung


From Dusk Till Dawn
Ein Film von Robert Rodriguez - Eine Kritik von Bastian G.

Eine Familie landet mit zwei Gangstern in einer dreckigen Bar an der mexikanischen Grenze und sieht sich bald mit einer Horde von Vampiren konfrontiert. Schon fast legendärer Kultspaß von dem Duo Rodriguez/Tarantino.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (1)


Fanboys
Ein Film von Kyle Newman - Eine Kritik von Stefan Rackow

Sowohl abgedrehter Road-Trip als auch liebevolle und pointierte Huldigung an George Lucas' kultige Weltraum-Saga

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Predators
Ein Film von Nimród Antal - Eine Kritik von Bastian G.

Diese von Robert Rodriguez produzierte und von Nimród Antal inszenierte Neuauflage des "Predator"-Stoffes stellt einerseits eine gekonnte Hommage an das Original dar und verfügt andererseits über genug frische Einfälle, um einen müden Abklatsch zu verhind

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Muppets Most Wanted
Ein Film von James Bobin - Eine Kritik von Stefan Rackow

Allzu bemühte Nummern-Revue der Puppen-Truppe, die gelungenen Witz und Charme vermissen lässt

Rezension lesen   Kommentare ansehen (0)


Halloween (Reboot)
Ein Film von Rob Zombie - Eine Kritik von Bastian G.

Der 10-jährige Michael Myers, der in einer Problemfamilie aufwächst, entwickelt sich langsam zu dem späteren Serienkiller. Rob Zombies Prequel/Remake geht nach einem starken Start in der zweiten Hälfte leider ein wenig die Puste aus.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (2)


Alone in the Dark II - Das Böse ist zurück!
Ein Film von Michael Roesch, Peter Scheerer - Eine Kritik von David Kugler

Eine Hexe macht verschiedenen Menschen das Leben schwer. Der stinklangweilige Film macht dem Zuschauer das Leben schwer. Und da es keinen Audiokommentar von uns Uwe dazu gibt, fällt die Entscheidung dann doch relativ leicht...lieber den TV dunkel lassen.

Rezension lesen   Kommentare ansehen (5)
 
Seite: 1
 
 

Impressum 




 
 
www.jeichi.com | CD-Kritiken | www.filmempfehlung.com
Horrorfilm News | Der Webvideo Markt | Kino Trailer
 
Sedo - Domains kaufen und verkaufen etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse